Login

Die Antwort auf die Anfrage der Abgeordneten Frau Jasenka Villbrandt (Bündnis 90 / Die Grünen) „Mobilitätshilfedienste in Berlin – chronisch gefährdet?“ ist nebenstehend als Download hinterlegt.

Wichtig ist der Hinweis, dass der Bedarf an Mobilität nicht primär durch einen steigenden Anteil älterer Menschen an der Berliner Gesamtbevölkerung zunehmen wird, sondern schon durch die steigende absolute Zahl älterer Menschen steigen wird.

Richtig ist in jedem Fall die Schlussfolgerung und wichtige Position des Senats: „Insofern besteht die Notwendigkeit, das Angebot der Dienste nicht nur zu sichern sondern perspektivisch auszubauen“.

verknüpfte Artikel:

 

 

Downloads:

pdf  Mobilitätshilfsdienste in Berlin - chronisch gefährdet  

 

Downloads für Mitglieder:

 

 

 

Go to top