Login

Die Anforderungen an soziale Organisationen in Bezug auf Transparenz und Präsenz in der Öffentlichkeit wachsen. Immer häufiger erreichen uns Anfragen von Mitgliedern, die um Hilfe bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bitten. Wir unterstützen unsere Mitglieder gern und bieten deshalb für die, die für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in ihrer Organisation zuständig sind und noch wenig Erfahrung in diesem Bereich haben, eine allgemeine kurze Einführung an.

Themen werden u.a. sein:

Wie schaffe ich Öffentlichkeit? Was muss ich dabei beachten? Was muss ich bei Social Media berücksichtigen? Auf welche rechtlichen Bestimmungen muss ich beim Fotografieren und Verwenden von Fotos achten?

Die Veranstaltung „Einführung in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ findet statt am

Wann:                25.03.2019  15 Uhr – 17.30 Uhr

Wo:                     Paritätischer Landesverband Berlin, Brandenburgische Straße 80, 10713 Berlin , Raum 5.04

Die Einführung erfolgt durch Kathrin Zauter und Volker Berg, beide arbeiten in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Berlin.

Hinweis: Die Teilnahme ist kostenlos und richtet sich ausschließlich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Presse und Öffentlichkeitsarbeit tätig sind.

Die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist begrenzt.

Falls Sie sich anmelden und kurzfristig verhindert sein sollten, bitten wir um eine schnelle Benachrichtigung, damit wir eventuelle Nachrücker auf der Warteliste berücksichtigen können. Vielen Dank. 

Bitte melden Sie sich per Mail bis zum 20. März 2019 an unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Verknüpfte Artikel:

 


Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top