Login

Der Artikel gibt einen Überblick über die aktuelle Forschung zu somatischen Erkrankungen von Wohnungslosen in Deutschland.

https://link.springer.com/article/10.1007/s00103-020-03213-9

Die Autorinnen und Autoren forschen aktuell im Rahmen des Forschungsprojekts „Gesundheit wohnungsloser Menschen in Berlin (GIG)“. Das Projekt wertet sozialanamnestische und medizinischer Daten aus Patientenakten des Gesundheitszentrums für Obdachlose der Jenny De la Torre Stiftung (GZO) in Berlin im Zeitraum von 2006 – 2020 retrospektiv aus und wurde vom Paritätischem Wohlfahrtsverband LV Berlin in Auftrag gegeben. 

 

 

Verknüpfte Artikel:

 


Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top