Login

Der Paritätische Berlin startet eine kreative Plakat-Aktion.

Unsere gemeinsame Kampagne: „Hauptstadtzulage für Alle“ geht weiter.

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin wird nicht müde sich dieser Ungleichbehandlung durch die Berliner Landesregierung entgegen zustellen.

Daher starten wir hiermit unsere gemeinsam geplante Plakat-Aktion.

In Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedsorganisationen KUBIBE.Berlin gGmbH und Fröbel e.V. haben wir ein Plakat entwickelt, dass wir Ihnen hiermit übersenden.

Das Plakat kann problemlos bis auf ein Format von A1 gedruckt werden.

Hinter dem Plakat steht die Idee, dieses von außen sichtbar in den Eingangsbereich(en) der Einrichtung(en) anzubringen.

Damit zeigen Sie öffentlichkeitswirksam, welche Ungerechtigkeit durch die Auszahlung der außertariflichen Zahlung der Hauptstadtzulage allein für Bedienstete des Landes Berlin entstanden ist.

Je mehr Plakate in unserer Stadt durch Sie aufgehängt werden, umso mehr machen wir sichtbar wie viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei freien und gemeinnützigen Trägern von der Hauptstadtzulage ausgeschlossen werden.

Die Plakat-Aktion wollen wir durch Fotos auf den Social Media Kanälen begleiten. Daher wäre es hilfreich, wenn Sie uns Fotos zukommen lassen.

Auf dem Foto sollte möglichst der Name der Einrichtung und das Plakat erkennbar sein.

Die Fotos bezeichnen Sie bitte wie folgt:

Name Träger_Name Einrichtung_Datum.

Das ermöglicht uns eine bessere Zuordnung.

Hinweise für die Fotos: wenn möglich im Querformat und bitte eine gute Auflösung wählen.

Sofern Personen auf dem Foto abgebildet sind, ist eine entsprechende Einverständniserklärung  dieser Personen einzuholen.

Die Einverständniserklärung ist bitte für eine bessere Zuordnung wie folgt zu bezeichnen: Name Träger_Name Einrichtung_Datum_Name Person.

Die Fotos und Einverständniserklärungen können Sie fortlaufend an:

presse(at)paritaet-berlin.de mit dem Betreff: Foto Plakat Hauptstadtzulage geschickt werden.

Aus den Fotos, die bis Mittwoch, den 16.12. eingehen, nutzen wir eine Auswahl für den Auftakt der sich anschließenden Online-Petition im Januar.

 

Verknüpfte Artikel:

 


Downloads für Mitglieder:

image DINA1 Plakat Hauptstadtzulage 02 (2.76 MB)

 

Go to top