Login

Der neue Expertenstandard „Förderung der Mundgesundheit in der Pflege“ wird von September 2021 bis März 2022 in ca. 25 Einrichtungen der stationären Altenhilfe, ambulanten Pflegediensten, Krankenhäusern und weiteren Einrichtungen, in denen eine pflegerische Unterstützung durch examinierte Pflegefachkräfte erfolgt (Kurzzeitpflege, Tagespflege, Wohngruppen, Einrichtungen der Behindertenpflege) unter fachlicher und methodischer Begleitung des wissenschaftlichen Teams des DNQP modellhaft implementiert. Ziel der modellhaften Implementierung ist, Aufschluss und Erkenntnisse über Praxistauglichkeit und Akzeptanz des Expertenstandards und förderlichen Voraussetzungen für seine Einführung zu gewinnen.


Bewerbungen zur Teilnahme am Implementierungsprojekt nimmt das DNQP bis zum 25. Juni 2021 entgegen.

Weitere Informationen finden sich in der Anlage im Downloadbereich.

 

Verknüpfte Artikel:

DNQP - Verschiebung der geplanten Veranstaltungen Konsensus-Konferenz Mundgesundheit, Netzwerk-Workshop Schmerzmanagement


Downloads für Mitglieder:

pdf Modellhafte Implementierung Mund (51 KB)

 

Go to top